Telefon: 07081 - 92 97 795 info@studio-wunderbar.de

„Jeder Mensch verfügt über alle Ressourcen, die er braucht,

um eine von ihm angestrebte Veränderung zu erreichen.“

 

Verfasser unbekannt

Liebe Besucherinnen und Besucher meiner Homepage –
Was möchte ich Ihnen mit diesem kleinen Vers sagen?
In der Regel bauen wir in unserem Leben Stress, Angst und Aufregung durch unsere eigenen mentalen Kräfte ab. Wir pendeln uns von allein wieder in unser seelisches Gleichgewicht und kommen über die Sache hinweg. Manchmal aber sitzt der Stachel über das Erlebte so tief, dass es sich nicht wie gewohnt von alleine löst. Der Stachel scheint noch in der Wunde zu stecken.

 

Erlebt man dann solche lähmenden Stressmomente, die den Alltag belasten und bei der man merkt nicht mehr der/die zu sein der/ die man mal war, möchte man diese Verhaltensweisen auch möglichst „schnell“ wieder loswerden. Wie kann man sein Seelenheil undramatisch und schnell wiedererlangen? So zusagen ganz nebenbei?
Ich sage es Ihnen: Mit wingwave®-Coaching!
wingwave®-Coaching ist eine sehr gute Methode für alle Coaching-Themen, die mit stressbelasteten Erfahrungen oder mit unangenehmen Emotionen zu tun haben.
Begrenzende Glaubenssätze oder Verhaltensweisen können auf leichte Weise aufgelöst und mentale Blockaden abgebaut werden. Mit wingwave® lernen Sie Ihre Fähigkeiten und Ressourcen effektiv zur Verfügung zu haben, wann immer Sie sie benötigen.
Schwerpunktmäßig arbeite ich mit wingwave im Bereich: 
LernCoaching, GesundheitsCoaching, SportCoaching und KonfliktCoaching.
Wenn Sie sich für wingwave®-Coaching interessieren und Sie Ihr Leben wieder in einem seelischen Gleichgewicht leben wollen, dann können Sie sich auf den folgenden Seiten im Detail darüber informieren.
Ich biete aber nicht nur Einzelcoachings an, sondern auch die Arbeit mit Gruppen.
Als Dozentin/Referentin für den Bereich der öffentlichen Verwaltung verhelfe ich meinen Teilnehmern unter anderem durch meine gezielten Trainings/Seminare zu mehr Klarheit, Stärke und Perspektiven, um so die Lebens- und Arbeitsbedingungen neu zu formen.
Auf den nächsten Seiten finden Sie hierzu alle weiteren Informationen.
Ich freue mich darauf Sie bald kennenzulernen!
Herzliche Grüße
Anja Leyn

Besondere Ereignisse bedürfen besonderer Maßnahmen!

Aufgrund der aktuellen Situation biete ich Ihnen Coaching und Beratung auch weiterhin am TELEFON und ONLINE an! Ich bin selbstverständlich auch und gerade jetzt für Sie da und das so, wie es Ihnen am Angenehmsten ist!

Das bringt auch Vorteile mit sich:

 

Coaching und Beratung am Telefon bzw. online am Computer oder Smartphone ist unkompliziert und praktisch sowie zeitlich und örtlich flexibel. Die Anreise in mein Studio entfällt und die Sitzungen funktionieren online und am Telefon ausgezeichnet.

Wir sitzen uns (virtuell) persönlich gegenüber und so ist die Sitzung nahezu identisch wie bei einem persönlichen Treffen. Auch telefonisch unterstütze ich Sie sehr gerne im Rahmen eines Coachings oder einer Beratung. Am Telefon sehen wir uns zwar nicht, dafür hören wir uns umso besser.

Wagen wir also gemeinsam Neues und gehen gemeinsam neue Wege!

Ich freue mich auf Ihren Anruf!

 

Ferner arbeite ich ehrenamtlich bei der Initiative „Wir helfen Helfern Online“ mit.

 

Aus welchem Bereich wir auch kommen, egal wo wir leben, mit wem wir in den letzten Wochen im Kontakt gewesen sind, jeden von uns kann diese Diagnose COVID-19-Virus treffen. Aus diesem Grund ist bereits ein Großteil von uns in freiwilliger Quarantäne, um mitzuhelfen, die Verbreitung zu verlangsamen.
Während die Einen unfreiwillig ausgebremst werden, müssten sich die Anderen klonen.
Wie können wir helfen die Menschen zu unterstützen, die Hilfe brauchen?
Immer mehr Menschen berichten von ihren Ängsten und Sorgen. Arzthelferinnen, die bereits am „Stock gehen“ weil sie Patienten nur noch im Schichtbetrieb betreuen können. Ärztinnen und Ärzte, Pflegerinnen und Pfleger die täglich darauf warten, abgezogen zu werden, um auf Intensivstationen zu unterstützen. Betreuerinnen und Betreuer die Menschen mit geistiger Behinderung erklären müssen, dass sie ihre Wohnung nicht verlassen dürfen.
Solche und ähnliche Situationen gibt es zuhauf und eine emotionale und körperliche Erschöpfung ist vorprogrammiert. Um diese Menschen genau davor zu schützen und um zu helfen, haben meine Kolleginnen Wiebke Marschner und Jeanine von „Zeit für Entwicklung“ die Initiative “Wir helfen Helfern Online” gegründet.

 

Ich helfe mit: Telefonsprechstunden, kollegialer Beratung, Online-Coachings, Entspannungsübungen und Tipps.

Wir helfen HELFERN! Wenn Sie dazugehören, dann nehmen Sie Kontakt auf unter www.wir-helfen-Helfern-online.de / info@wir-helfen-helfern-online.de

Hier bin ich Anbieter und Mitglied:

(mit einem Doppelklick kommen Sie jeweils auf die Homepage)