Telefon: 07081 - 92 97 795 info@studio-wunderbar.de

 

LernCoaching & wingwave
Die perfekte Kombination effektiv und entspannt zu lernen –

Was bedeutet LernCoaching?

Beim LernCoaching geht es nicht um Nachhilfe in einzelnen Fächern, es geht nicht um Therapie und ist auch kein Wundermittel.

Beim LernCoaching geht es um Hilfe zur Selbsthilfe, um Begleitung auf kurze Zeit, um eine mittel- und langfristige Wirkung und um eine ganzheitliche Unterstützung.

 

WELCHER Lerntyp bin ich eigentlich?
WIE kann ich erfolgreicher und leichter lernen?
WELCHE persönlichen Lernstrategien habe ich?
Motivation und Konzentration steigern.

 

Dafür ist es oft notwendig, zunächst Hemmnisse / Blockaden aus dem Weg zu räumen, die das Lernen unmöglich machen.

Beispiele hierfür sind:
Lernblockaden, z. B. Prüfungsangst, Angst vor schlechten Noten
– Schwierigkeiten mit dem Lesen und Rechnen
– allgemeine Schulprobleme (wie Mobbing oder Schulangst)
– eine negative Einstellung zum Lernen bis hin zur Lernverweigerung
– Konzentrationsstörungen
– mangelndes Selbstvertrauen / geringer Selbstwert
– Leistungsdruck / Stress / Überforderung
– Motivationsprobleme
– zu hohe Ansprüche an sich selbst
– fehlende Lernstrategien

All das kann Lernende daran hindern, effektiv zu lernen und ihr Potenzial voll zu entwickeln. Und genau hier setze ich mit meiner Arbeit an.

Ich unterstütze ALLE Lernenden in einer angenehmen Atmosphäre ganz ohne Leistungsdruck mit Spaß und Leichtigkeit im LernCoaching bei:

– Überwindung von Prüfungsangst, Leistungsstress und anderen Lernblockaden
– erkennen der persönlichen Lernpräferenzen und darauf abgestimmte Lerntechniken zum leichteren und effektiven Lernen – „Lerntypen-Test“
– Aufbau einer positiven Lernmotivation
– Stärkung der Konzentration
– Aufspüren und Aktivierung von Ressourcen
– Stärkung des Selbstbewusstseins und des positiven Selbstbilds
– Schul-Stress-Test inkl. Stressregulierung rund um das Thema „Schule“ und „Lernen“
– Elternberatung

Für wen eignet sich LernCoaching?
LernCoaching ist für SchülerInnen ab der 5. Klasse, Azubis, Studierende und Lernende in privaten und beruflichen Kontexten geeignet.

Wie lange dauert das LernCoaching?
Erfahrungsgemäß sind 3 – 6 Sitzungen zielführend. Eine Coaching-Sitzung umfasst 60 Minuten oder 90 Minuten.
Beim PrüfungsCoaching zum Abbau von Blockaden starte ich mit 90 Minuten gefolgt von mindestens einem Folgetermin.

Was kostet das LernCoaching?
Coaching ist eine Leistung, die in der Regel nicht von Krankenkassen übernommen wird und somit selber zu zahlen ist.

Erstgespräch mit individueller Auftragsklärung und Zielfindung 60 Minuten = 50 Euro
weitere Einzelberatung 60 Minuten = 70 Euro
weitere Einzelberatung 90 Minuten = 100 Euro
LC Paket I:     3 x 60 Minuten = 180 Euro
LC Paket II:    5 x 60 Minuten = 300 Euro
LC Paket III:   3 x 90 Minuten = 270 Euro

Alle Preise sind inklusive 19 % MwSt. und Materialkosten.

Soziales-Honorar.de – Für Menschen in schwierigen sozialen Situationen

Ich nehme an dem Angebot Soziales Honorar.de teil.

Das Soziale Honorar räumt Anbietern bei theralupa.de die Möglichkeit ein, Einzelpersonen, Paaren und Familien mit niedrigem Einkommen eine Ermäßigung auf ihr sonst übliches Honorar zu gewähren.

Hinweis: Ich führe mein Studio nach Terminen. Daher bitte ich Sie den vereinbarten Termin pünktlich wahrzunehmen. Sollte Ihnen die Wahrnehmung eines Termins doch nicht möglich sein, so haben Sie die Möglichkeit den Termin bis 48 Stunden vorher ohne Kosten abzusagen bzw. zu verlegen. Ansonsten werden 75 % des Honorars für die vereinbarte Coaching-Sitzung als Ausfallentschädigung berechnet.

 

Sie möchten mehr darüber erfahren? Dann rufen Sie mich einfach an oder nutzen Sie das Kontaktformular.