Telefon: 07081 - 92 97 795 info@studio-wunderbar.de

„Auf Veränderungen zu hoffen, ohne selbst etwas dafür zu tun, ist wie am Bahnhof zu stehen und auf eine Schiff zu warten. „

 

-Albert Einstein –

 

Veränderung als Chance

 

Damit Sie sehen, in welchen Bereichen meine angebotenen Themen in der öffentlichen Verwaltung, aber auch in anderen Institutionen, zum Einsatz kommen, hier eine Übersicht in Stichpunkten.

Work-Health-Life-Balance

  • Sie fühlen sich angespannt, erschöpft und überfordert und suchen Unterstützung.
  • Sie wollen Stressfallen ergründen und herausfinden, wofür Sie brennen statt auszubrennen.
  • Sie suchen nach Möglichkeiten, um sich zu entspannen und neue Kraft zu schöpfen.
  • Sie wollen Ihre Resilienz (Widerstandsfähigkeit) stärken, um künftig belastbarer und ausgeglichener zu werden.
  • Sie wünschen sich einen „gesunden“, d.h. gemäßigten Umgang mit digitalen Medien, Handy und moderaten Gebrauch von Genussmitteln.
  • Sie suchen Unterstützung, um akuten Stress, hinderliche Emotionen, Blockaden und Ängste abzubauen.
  • Sie wollen sich aus Ihrem Hamsterrad befreien und wieder gestärkt nach vorne blicken.
  • Sie möchten lernen, sich zu entspannen und Möglichkeiten finden, wieder in einen ressourcenvollen Zustand zu gelangen.
  • Sie wollen widerstandsfähiger / resilienter werden, um künftig mit Ihren Herausforderungen leichter umgehen zu können.
  • Sie leiden unter stressbedingten Beschwerden und suchen professionelle Hilfe.
  • Sie wünschen sich wieder gut zu schlafen.

Team-Coaching

Typische Situationen, in denen ein Team-Coaching in Anspruch genommen wird sind:

  • Unterschiedliche Zielvorstellungen
  • Unterschiedliche Arbeitsweisen
  • Konkurrenzdenken
  • Vertrauenskrisen
  • Konflikteskalation
  • Schnittstellenproblematiken
  • Veränderungen in der Zusammensetzung des Teams
  • Führungswechsel
  • Neue Herausforderungen
  • Stärkung des Miteinanders und WIR-Gefühls

Kommunikation

Es gibt ganz unterschiedliche Gründe, an einem Kommunikationstraining teilzunehmen. Grundsätzlich eignet sich ein Kommunikationstraining für jeden, der…

…seine kommunikativen Fähigkeiten verbessern will
…seine Wahrnehmung über sich und sein Umfeld verbessern will
…seine Argumentationsstruktur verbessern will
…Überzeugung und Durchsetzungskraft trainieren will
…ziel- und ergebnisorientiert diskutieren will
…die Selbstkontrolle in Gesprächen und Konfliktsituationen behalten will

Gesprächsführung ist nicht nur im beruflichen Kontext wichtig, sondern für alle zwischenmenschlichen Beziehungen.

Mentaltraining

Das Mentaltraining ist eine sehr wirksame Strategie zur Aneignung und Verbesserung sportlicher, geistiger und emotionaler Strategien und Techniken.  

Meine Mentaltrainings kommen hier zum Einsatz: 

  • in der Schule
  • im Sport/bei Wettkämpfen
  • in Familienzentren
  • in Einzelcoachings
  • in Familiencoachings
  • in Team-Coachings
  • in Seminaren

„Magic Words“

Themen für „Magic-Words“ Workshops können sein:

– Zuverlässiges Selbstbewusstsein
– Ich-Stärkung
– Eine Gebrauchsanweisung für das Gehirn
– Arbeitshilfen für individuelle Ideen
– Die Entdeckung kreativer Kraftquellen
– Magic Words für Kinder
– Magic Words und Heilungsprozesse
– Magic Words und Zukunft
– Magic Words für Sportler
– Magic Words und Karriere
– Magic Words und Kommunikation

Fühlen Sie sich angesprochen? Ich arbeite im Rahmen von Einzelcoachings mit Ihnen oder aber mit dem ganzen Team.  Jedes Team ist einzigartig und bedarf nach sorgfältiger Analyse seiner jeweiligen Situation einer maßgeschneiderten Lösung zur Weiterentwicklung.

Hierbei arbeite ich nicht nur alleine, sondern auf Wunsch auch mit meinem Team von brain-e-motion.

Wir von brain-e-motion sind ein kleines Netzwerk von Coaches und Experten aus Hamburg, Bad Wildbad und München. Nutzen Sie deshalb unser gebündeltes Wissen und unsere vielseitigen Erfahrungen, um mit Ihnen auf Sie zugeschnittene Lösungen zu finden.

 

Meine Teamkollegen/Innen sind:
Sandra Schwanhäußer aus München, Astrid Wanser und 
Prof. Dr. Sven Wanser aus Hamburg
 

Sandra Schwanhäußer

 

  • staatlich geprüfte Heilpraktikerin für Psychotherapie
  • Mental/Work-Health-Balance und wingwave®-Coach (ISO- zertifizierte Ausbildung)
  • Gesundheitscoach (wingwave®)
  • Kids Coach (wingwave®)
  • Konflikt Coach (wingwave®)
  • Online Coach (wingwave®)
  • Bild-, Gestalt- und Traumatherapeutin
  • EMDR und Brainspotting®
  • Magic Words®-Trainerin
  • Practioner für Neuro-Imaginatives Gestalten
  • Emotion Code® / Body Code®Practitioner
  • zert. Gesprächshypnotiseurin
  • Achtsamkeitslehrerin
  • Diplom-Dolmetscherin für Französisch und Spanisch (Univ. Heidelberg)
  • langjährige Tätigkeit in Unternehmen u.a. der IT-Branche

Astrid Wanser

  • Magister Kommunikationswissenschaften, Germanistik und Politik
  • mehrjährige Tätigkeit im Bereich Medien, Rundfunk und Fernsehen
  • Heilpraktikerin
  • Klassische Homöopathin
  • wingwave® Coach
  • Konflikt Coach (wingwave®)
  • Online Coach (wingwave®)
  • Emotion Code®-Practitioner 
  • Edu-Kinestetik-BrainGym®
  • Gewaltfreie Kommunikation
  • Gesprächstherapie
  • Qi Gong
  • Spirituelle Prägung und Inspiration besonders durch Pater Anselm Grün und Meister Dean Li

Sven Wanser

 

  • über 25 Jahre Führungserfahrung im Topmanagement von
    Energiewirtschaft, Industrie und Marine im In- und Ausland
  • langjährige operative Erfahrung besonders in KVP, Lean Management, Operational Excellence und Organisationsentwicklung
  • Studium Elektrotechnik und Wirtschaftswissenschaften
  • Fremdsprachen: Französisch und Englisch (jeweils verhandlungssicher), Spanisch (Grundkenntnisse)
  • Professor für elektrische Energielogistik und Energiewirtschaft an der HAW-Hamburg
  • Systemischer Aufsteller – zertifiziert als „Professional“ (Infosyon e.V.)
  • wingwave® Coach – zertifiziert (Besser-Siegmund-Institut, Hamburg)
  • Online Coach (wingwave®)
  • Emotion Code®-Practitioner 
  • Systemischer Coach – zertifiziert als „Professional Coach“ (DBVC / IOBC)
  • Psychologische Ausbildung
  • Begleitung von Leistungssportlern (u.a. im Segelsport)
  • Spirituelle Prägung und Inspiration besonders durch
    Prof. Dr. Rupert Lay, Pater Anselm Grün, Meister Dean Li (TCM), Prof. Dr. Gerald Hüther